Claudio Napolitano

WhatsApp%20Image%202020-10-26%20at%2015.

Mein Name ist Claudio und ich studiere momentan Internationale Beziehungen an der Universität St. Gallen. Ich interessierte mich schon früh für viele verschiedene Themen, vor allem Sport, andere Kulturen und Politik waren zentrale Interessensgebiete. Mit 6 Jahren bekam ich einen Globus geschenkt und verbrachte Stunden damit, die Kontinente, Länder und Städte zu entdecken.

 

Diese Neugier nach Wissen und persönlichem Wachstum hat glücklicherweise nie nachgelassen. Dank meiner offenen und experimentierfreudigen Art konnte ich viele Erfahrungen in den Bereichen Spiritualität und Bewusstseinserweiterung sammeln. Dies führte zu einer tieferen Verbundenheit mit meiner Umwelt, der Natur und mir selbst, was mir half, die Schönheit im Kleinen zu erkennen und daraus Kraft zu schöpfen. Denn obwohl es scheint, als würde uns das Mehr-von-etwas-haben glücklich machen, ist es wirklich das zu erkennen, was man bereits hat, dies zu schätzen und zu pflegen. Heute bin ich überzeugt, dass eine Balance zwischen Körper, Geist und Seele enorm wichtig für den Menschen ist, um in dieser hektischen und oft überfordernden Welt seinen inneren Frieden zu finden.

 

Bei der Academy unterstütze ich euch in den Bereichen Motivation, Zielsetzung und Erreichung, Soft Skills, community building und der Suche nach der eigenen Spiritualität. Denn je mehr offene, motivierte, nachhaltig denkende, kritische und empathische Menschen wir in unserer Gesellschaft haben, desto besser geht es uns.

„I am a slow walker, but I never walk back.“
- Abraham Lincoln